Marktplatz Osterholz-Scharmbeck

Torf

 

historische Torfbahn

Um 1720 begann "Jürgen Christian Findorff" systematisch Gräben und schiffbare Kanäle durch das Teufelsmoor zu bauen. Das Moor wurde zunehmend trocken gelegt. Dörfer wurden gegründet, Moorbauern besiedelten das Moor. Torf zu stechen war eine überaus harte Arbeit. Der gewonnene Torf wurde mit Torfkähnen nach Bremen z.B. zum Findorff Hafen transportiert. Dort in Bremen war Torf als Heizmaterial begehrt bis in das 20. Jahrhundert hinein. Heute werden Touristen auf originalgetreuen Nachbauten der Torfkähne durch das Teufelsmoor geschippert. Auch im Teufelsmoor wird Torf noch heute abgebaut und vernichtet Lebensräume, gefährdet die Artenvielfalt der letzten Hochmoorgebiete. Naturschutzverbände konnten inzwischen durchsetzen, dass abgetorfte Flächen renaturiert werden. Das bietet Kranichen nun neue Lebensräume und geschützte Brutgebiete. Weiterhin stark gefährdet ist u.a. aber die Kreuzotter. Torfabbau setzt Kohlendioxid frei und fördert damit den Treibhauseffekt. Torf gehört ins Moor.

 

Der TorfexpressDer Torfexpress Durch Wald und FlurDurch Wald und Flur Road CrossingRoad Crossing Die Torfbahn im TeufelsmoorDie Torfbahn im Teufelsmoor TorfsubstrattransportTorfsubstrattransport Historischer Moorhof AugustendorfHistorischer Moorhof Augustendorf Torfstechen wie in alten ZeitenTorfstechen wie in alten Zeiten Torfstechen auf dem Moorhof in AugustendorfTorfstechen auf dem Moorhof in Augustendorf Arbeiten wie vor 100 Jahren - Vorführungen auf dem Augustendorfer MoorhofArbeiten wie vor 100 Jahren - Vorführungen auf dem Augustendorfer Moorhof Harte Arbeit für die JungmoorbauernHarte Arbeit für die Jungmoorbauern Holzschuhe und HandwerkszeugHolzschuhe und Handwerkszeug Wir sind vom MoorWir sind vom Moor BacktorfBacktorf Torf das Heizmaterial für die Bremer KaufleuteTorf das Heizmaterial für die Bremer Kaufleute Torfstapel vor dem Moorhof Augustendorf Torfstapel vor dem Moorhof Augustendorf BacktagBacktag Butterkuchen aus Omas BackofenButterkuchen aus Omas Backofen TorfkarreTorfkarre MoorhofambienteMoorhofambiente Reethdachdeckervorführung Reethdachdeckervorführung ReethdachReethdach Torfsoden Sehnsucht nach Nostalgie Torfsoden Sehnsucht nach Nostalgie Meterdicke TorferdeMeterdicke Torferde Moorgraben zum Entwässern des TeufelsmooresMoorgraben zum Entwässern des Teufelsmoores Am Hamme-Oste-KanalAm Hamme-Oste-Kanal Der Kanal ermöglichte den Torftransport von Gnarrenburg nach BremenDer Kanal ermöglichte den Torftransport von Gnarrenburg nach Bremen Viehspecken hier mündet der Kanal in die HammeViehspecken hier mündet der Kanal in die Hamme Torf soweit man schaut in im Gnarrenburger TeufelsmoorTorf soweit man schaut in im Gnarrenburger Teufelsmoor Heute wird der Torf maschinell abgebautHeute wird der Torf maschinell abgebaut Und dabei wird viel gewachsene Natur zerstörtUnd dabei wird viel gewachsene Natur zerstört TorfernteTorfernte Zum Trocknen aufgeschichtetZum Trocknen aufgeschichtet Geschichtete TorfsodenGeschichtete Torfsoden Torfsoden trocknen Torfsoden trocknen Torfbahn wartet auf EinsatzTorfbahn wartet auf Einsatz TorfbahnenTorfbahnen TorfbahnschienenTorfbahnschienen TorftransportTorftransport Eine Bahnweiche im MoorEine Bahnweiche im Moor Mit der Torfbahn ins MoorMit der Torfbahn ins Moor Torfsubstratgewinnung für den GartenbauTorfsubstratgewinnung für den Gartenbau TorfsubstratTorfsubstrat Winter im TorfwerkWinter im Torfwerk Huvenhoopsmoor aus der VogelperspektiveHuvenhoopsmoor aus der Vogelperspektive Naturschutzgebiet und TorfabbaugebietNaturschutzgebiet und Torfabbaugebiet Industrieller Torfabbau und WiedervernässungIndustrieller Torfabbau und Wiedervernässung Der Huvenhoopsmoor SeeDer Huvenhoopsmoor See Am Moorlehrpfad Huvenhoopsmoor - Vorne der Moorlehrpfad mit dem Moorauge und im Hintergrund das HochmoornaturschutzgebietAm Moorlehrpfad Huvenhoopsmoor - Vorne der Moorlehrpfad mit dem Moorauge und im Hintergrund das Hochmoornaturschutzgebiet Torffeeling im Huvenhoops MoorTorffeeling im Huvenhoops Moor Auf dem Moorlehrpfad im Huvenhoops MoorAuf dem Moorlehrpfad im Huvenhoops Moor SubstrattorfgewinnungSubstrattorfgewinnung Torfexpress wird beladenTorfexpress wird beladen Torfwerk Torfwerk Wiedervernässte TorfabbauflächenWiedervernässte Torfabbauflächen Märzsonne über dem TeufelsmoorMärzsonne über dem Teufelsmoor Bereits abgetorft und wiedervernässt Bereits abgetorft und wiedervernässt Renaturierte TorfmoorflächeRenaturierte Torfmoorfläche Aussicht vom KranichbeobachtungsturmAussicht vom Kranichbeobachtungsturm Torfsubstrat im HuvenhoopsmoorTorfsubstrat im Huvenhoopsmoor TorfabbaulandschaftTorfabbaulandschaft TorfabbaugebietTorfabbaugebiet Von 60 qkm Moorlandschaft sind heute noch  ca 2 km naturnaher Hochmoorfläche erhalten gebliebenVon 60 qkm Moorlandschaft sind heute noch ca 2 km naturnaher Hochmoorfläche erhalten geblieben Einsamer Singschwan im wiedervernässten MoorEinsamer Singschwan im wiedervernässten Moor Huvenhoopsmoor bietet heute vielen Zugvögeln sichere SchlafplätzeHuvenhoopsmoor bietet heute vielen Zugvögeln sichere Schlafplätze Sonnenaufgang über dem MoorSonnenaufgang über dem Moor Torftransport per Kahn und an LandTorftransport per Kahn und an Land Heute fahren Touristen mit den Torfkähnen auf den Wasserstrassen im TeufelsmoorHeute fahren Touristen mit den Torfkähnen auf den Wasserstrassen im Teufelsmoor Mit dem Torfkahn unterwegs im Hafenkanal Osterholz ScharmbeckMit dem Torfkahn unterwegs im Hafenkanal Osterholz Scharmbeck Auf der HammeAuf der Hamme Alle 3 Jahre findet eine historische Torfkahnarmada statt von Worpswede zum Findorf Hafen nach BremenAlle 3 Jahre findet eine historische Torfkahnarmada statt von Worpswede zum Findorf Hafen nach Bremen javascript gallery hoverby VisualLightBox.com v6.1